Menü

  Home
  Mannschaften
  Jugendabteilung
  Begegnungen
  Tabelle
  Alben
  Gästebuch
  Impressum
  Login

 




Herzlich Willkommen auf der Seite des SV Leuscheids Abteilung Fußball!

Sie erreichen uns über:  www.svleuscheid.de

Achtung! Dies ist nicht die offizielle Seite des SVL!
Hier klicken, um zur offiziellen Seite zu gelangen: SV - Leuscheid

Am kommenden Sonntag (23.11.14 - Totensonntag) ist Spielverbot in NRW. Die Seniorenmannschaften haben daher spielfrei.

News:

Dienstag, 18.11.2014
Das vergangene Fußballwochenende:

Fußball aktuell Senioren

Ergebnisse des vergangenen Wochenendes:

Sonntag, 16.11.2014

SV Leuscheid 2 - SV 09 Eitorf 2 (Spitzenreiter) 1 : 6
Torschütze: Tarek Maarouf

Der Spitzenreiter aus Eitorf gab in Leuscheid eine äußerst schwache Vorstellung ab. Der SVL führte verdient mit 1 : 0, musste jedoch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen. Auch bis zur 70. Minute war der SVL die bessere Mannschaft, dann fiel das 1 : 2 und die Moral war gebrochen. Letztlich ein Ergebnis, das dem Spielverlauf nicht entspricht.

SV Leuscheid 1 - SV Kriegsdorf 1 (Spitzenreiter) 2 : 3
Torschützen: Kevin Kurth und Maik Springer

Auch der SV Kriegsdorf stellte sich in Leuscheid nicht wie ein Anwärter auf die Meisterschaft vor. Unsere Mannschaft war durchaus gleichwertig. Kriegsdorf ging bereits in der 9. Minute mit 1 : 0 in Führung. Doch dann kam der SVL mit einem Doppelschlag. Kevin Kurth nach schöner Vorarbeit von Nico Böhnisch in der 23. Minute zum Ausgleich und Maik Springer mit einem tollen Kopfballtor in der 27. Minute, drehte das Spiel. Auch in der zweiten Halbzeit ein gleichwertige Begegnung. Letztlich ließ bei unserem Team die Konzentration nach und zwei Kullertore entschieden die Begegnung. Schade, zumindest ein Punkt war dicke möglich. Anzumerken ist noch, dass eine Mannschaft, die an der Spitze der Tabelle steht, keine Zuschauer mit nach Leuscheid gebracht hat.

Am kommenden Sonntag ist durch den Totensonntag spielfrei. Am Sonntag 30.11.14 spielt unsere 2. Mannschaft in Öttershagen (12.30 Uhr) und die 1. Mannschaft in Rosbach (14.30 Uhr).


Dienstag, 18.11.2014
AH-Ü40 Kreismeisterschaft

Ü 40 Kreismeisterschaft, 3. Spieltag,
VfR Hangelar - SV Leuscheid 5:1

Am dritten Spieltag war der SVL zu Gast in Hangelar.Aufgrund der zahlreichen Ausfälle versuchte es der SVL mit einer defensiven Taktik. Da nur ein Spieler zum Wechseln bereit stand, war klar, dass man sich die Kräfte einteilen musste.
So war in den ersten Minuten erst einmal Ballsicherung das Ziel. Vorne kämpfte Jörg oft als Alleinunterhalter und beschäftigte die Abwehr des Gastgebers. Meistens war er nur durch Fouls zu stoppen. Die Chancen von Hangelar wurden durch eine wieder gute Leistung von Thorsten und dem "Abwehr-Kollektiv" vereitelt. Dann in der 10. Minute ein Angriff der Leuscheider. Kalle erzielte mit einem abgefälschtem Schuss das 1:0 für den SVL.
In der Folge wurden weiter alle Angriffsversuche der Gastgeber durch Torwart und Abwehr vereitelt. Auch eigene Chancen wurden erspielt, das 2:0 war möglich.
Mit der Führung ging es in die Halbzeitpause.
Im zweiten Durchgang das gleiche Spiel. Hangelar vergab alle Chancen und scheiterte immer wieder am Torwart. Die Führung hielt bis zur 43. Minute, dann fiel der leider völlig verdiente Ausgleich. Das Kollektiv hielt dann bis zur 48. Minute. Dann schwanden irgendwie bei allen die Kräfte und auch die Konzentration war dahin. Hangelar nutzte seine läuferische Überlegenheit und erzielte binnen 3 Minuten 3 Tore zum 4:1.
Aber der SVL gab nicht auf. Jörg und Nils hatten noch ein paar hochkarätige Chancen, aber es reichte nicht mehr zu einem Tor.
In der Schlussminute erzielte dann Hangelar noch einen Treffer zum 5:1 Endstand.
Für den SV Leuscheid spielten: Thorsten Sander, Kalle Hillmann, Nils Klein, Jörg Land, Michael Müsseler, Thorsten Quadflieg und Christian Träumner.
Für Unterstützung sorgte Uwe Quadflieg, der die Mannschaft anfeuerte und sich um die organisatorischen Dinge vor und nach dem Spiel gekümmert hat.
In diesem Jahr das letzte Spiel der Ü40 KM, weiter geht es im Februar 2015.

Christian Träumner
Abteilung Alte Herren

Sonntag, 16.11.2014
Jugendabteilung SV Leuscheid

Am letzten Wochenende mussten sich unsere Junioren überwiegend geschlagen geben, doch aus diesen Niederlagen werden unsere Spieler lernen. Die F-Junioren hatten unseren Nachbarn TuS Schladern zu Gast. In der ersten Halbzeit waren unsere Jungs nicht richtig wach und insbesondere der Wirkungskreis eines Gegenspielers wurde nicht gestört. Verdient lag man mit 1 zu 6 zurück. Die zweite Halbzeit gehörte jedoch unseren Kids und die Jungs holten bis zum 3 zu 6 auf (unsere Torschützen 2* Moritz Welter und Hendryc Scholten). Prima! In der Talentstaffel lagen unsere E-Junioren zur Halbzeit mit 2 zu 4 beim GESV Hennef zurück, bevor sie sich endgültig mit 2 zu 8 geschlagen geben mussten. Unsere Tore schossen Max Maiwald und Jan-Luca Klein.

In der Woche unterlag die D-Jugend dem TuS Oberpleis mit 0 zu 10 in Leuscheid. Unsere C-Junioren spielten gegen den TuS Oberlahr zwar immer auf Augenhöhe, mussten sich aber letztlich im Heimspiel mit 2 zu 3 geschlagen geben (Halbzeit 1 zu 2). Die B-Jugend trat in Lülsdorf-Ranzel an. Den Rückstand von 1 zu 4 konnten die Jungs zwar bis zu einem 4 zu 4 ausgleichen. Doch der Siegtreffer für Ranzel fiel noch und die B unterlag mit 4 zu 5. Obwohl wir mit einer A-Jugend antreten, in deren Kader fünf B-Junioren spielen, ist dies nicht zu erkennen. Beim SV Bergheim sahen wir einen starken Auftritt der A-Jugend. Trotz fahrlässigem Umgang mit den Chancen lagen unsere Junioren zur Halbzeit schon mit 5 zu 1 in Führung, bevor sie in der zweiten Halbzeit bis zum Kantersieg von 9 zu 1 nachlegten. Unsere Tore erzielten 4* Oliver Ehrenstein, Christian Haeberle, Tobias Kohl, Patrick Wirths, Kevin Schmitz und Sven Korf.

Vorschau auf Freitag, 21.11:
17:30 Uhr, Talentstaffel E SVL-U 11 Winterscheid in Leuscheid
und Samstag, 22.11:
11:00 Uhr, F Eitorf III-F SVL
13:00 Uhr, U 13 Uckerath II-D JSG
14:15 Uhr, C JSG-Bröltaler SC in Leuscheid
15:45 Uhr, B Oberpleis II-B JSG
17:30 Uhr, A Siegburger SV II-A JSG.FK

Sonntag, 16.11.2014
E-U11 Talentstaffel I

GESV Hennef U11 - SV Leuscheid U11 8-2 (4-2).
Nicht viel entgegen zusetzen hatte unsere Truppe in Hennef.Verdiente Niederlage die aber aufgrund von Verletzungen, vor und während dem Spiel, sowie fehlende Kinder nicht zu hoch bewertet werden sollte. Es spielten bzw. waren anwesend: Lars, Marcel, Jan, Colin, Jason, Max (1 Tor), Jan-Luca (1 Tor), Tobias und Tom.
DE

Samstag, 15.11.2014
9 zu 1 Kantersieg der A-Jugend in Bergheim

Heute waren unsere A-Junioren sehr gut aufgelegt und zeigten viel Spielfreude bei den A-Junioren des SV Bergheims, wobei unsere Jungs sogar etwas fahrlässig mit ihren Chancen umgingen. Zur Halbzeitpause führte unsere A-Jugend schon mit 5 zu 1 und in der zweiten Halbzeit wurden weitere Tore nachgelegt. Hoffen wir, dass die Jungs den Schwung aus den ersten drei Spielen und das damit verbundene Selbstbewusstsein aus den deutlichen Siegen und einem Torverhältnis von 19 zu 4 mit in die nächsten Ansetzungen nehmen. Unsere Tore erzielten 4* Oliver Ehrenstein, Christian Haeberle, Tobias Kohl, Patrick Wirths, Kevin Schmitz und Sven Korf. Weiter spielten erfolgreich für unsere Farben Marek Wehner, Jonas Mäueler, Sidney Skuplik, Nabil Maarouf, Yannik Neuser, Philipp Weller und Volkan Inci/Jakobs. FK

Montag, 10.11.2014
Jugendabteilung SV Leuscheid

Am 02.11.2014 durften unsere E-Junioren der Talentstaffel 1 im Fußballkreis Sieg beim Regionalligaspiel FC Hennef 05 gegen Rot Weiß Essen als Einlaufkinder fungieren. Ein tolles Erlebnis für unsere Spieler, das die Kinder nicht so schnell vergessen werden. Hand in Hand liefen unsere Kids mit der Mannschaft aus Hennef ein.

Stolz waren und sind die Jungs hier insbesondere auf das „Leuscheider Eigengewächs Marius Ehrenstein“ und begrüßten Marius als einen von Ihnen aus ihrem Verein. Eben ein ganz besonderes Ereignis für unsere aufstrebenden und mit viel Leidenschaft spielenden E-Junioren der Saison 2014/15.

Gruß FK/DE

Montag, 10.11.2014
Jugendabteilung SV Leuscheid

Unsere kleinsten Spieler, die Bambinis, hatten am Samstag den 08.11. viel Spaß beim Spielfest in Öttershagen. Die F-Junioren fuhren ihren zweiten Saisonsieg mit einem 8 zu 3 gegen die fairen Kids vom TuS Herchen ein. Mit dem Selbstvertrauen aus dem ersten Sieg vor zwei Wochen führten unsere Jungs zur Halbzeit schon mit 3 zu 1. Mit der Unterstützung durch die Mannschaft erzielten unsere Tore 6* M. Welter, H. Scholten und N. Paulus. Die E-Jugend hatte in der Talentstaffel 1 spielfrei.

Die D-Jugend konnte ihre Feldüberlegenheit gegen unseren Nachbarn aus Dattenfeld bis zur Halbzeit und zu einer Führung von 2 zu 1 nutzen. In der zweiten Halbzeit drehten die Germanen das Spiel und unser Team unterlag noch mit 2 zu 3. Unsere C-Junioren setzten sich beim VfR Hangelar mit 7 zu 1 durch. In Rosbach lag die B-Jugend schon mit 0 zu 2 gegen Neunkirchen-Seelscheid II zurück und hatte auch schon einen Spieler mir Rot verloren, bevor die Jungs sich gegen die vermeintliche Niederlage stemmten. Dieser Kraftakt wurde mit einem verdienten Endstand von 2 zu 2 belohnt (unsere Torschützen D. Mörkels und J. Zimmermann). Die Partie unserer A-Junioren gegen den TFC Inter Troisdorf wurde kurzfristig, wegen fehlender Spieler bei Inter, abgesetzt.

Vorschau auf Samstag den 15.11:
11:00 Uhr, F SVL-U 9 Schladern in Leuscheid
12:00 Uhr, Talentstaffel U 11 GESV Hennef-E SVL
D JSG spielfrei
14:15 Uhr, C JSG-TuS Oberlar in Leuscheid
15:45 Uhr, U 17 Lülsdorf-Ranzel-B JSG
17:30 Uhr, A SV Bergheim-A JSG. FK

Montag, 10.11.2014
Fußball aktuell Senioren das vergangene Wochenende:

Fußball aktuell Senioren

Ergebnisse des vergangenen Wochenendes:

Sonntag, 09.11.2014
SV Leuscheid 2 - TuS Herchen 2 2 : 4
Torschützen: Daniel Goroncy und Rolf Hannes

SSV Kaldauen 1 - SV Leuscheid 1 5 : 1
Torschütze: Lars Vogel

Erneut musste die Mannschaft verletzungsbedingt total umgekrempelt werden und nach wenigen Minuten Spielzeit eine weitere Auswechslung durch eine Verletzung. So begann unsere Mannschaft ängstlich und überließ den Gastgebern das Geschehen. Die Konsequenz eine 3 : 0 Führung. Erst in den Schlussminuten der ersten Halbzeit wurde die Zurückhaltung abgelegt und erste Tormöglichkeiten erarbeitet. Fast die komplette 2. Halbzeit gehörte dann dem SVL. Lars Vogel erzielte in der 52. Minute den Anschlusstreffer und die Gastgeber wackelten gehörig. Leider konnte aus dieser Situation keine Torerfolge erzielt werden. Nach dem Motto Alles oder Nichts kassierte man in den Schlussminuten noch zwei Tore.

Der kommende Spieltag:

Sonntag, 16.11.2014

12.30 Uhr SV Leuscheid 2 - SV 09 Eitorf 2 (Spitzenreiter)
14.30 Uhr SV Leuscheid 1 - SV Kriegsdorf 1 (Spitzenreiter)

Am kommenden Sonntag stellt sich der Spitzenreiter der Kreisliga C Gruppe 7 und der Spitzenreiter der Kreisliga A in Leuscheid vor. Bei beiden Spielen brauchen unsere Mannschaften die Unterstützung der Zuschauer. Wir bitten daher herzlich um regen Besuch und Unterstützung im Sportpark Hundhausen.

G.B.

Sonntag, 09.11.2014
F-Jugend gewinnt ihr Heimspiel

Der erste Saisonsieg nach der Neueingruppierung stärkte das Selbstbewusstsein unser F-Junioren. Mit viel Freude und Entschlossenheit traten unsere Jungs zum Spiel gegen den TuS Herchen an. Die Aufgaben und Spielpositionen der Kinder wurden überwiegend konzentriert und mit Spaß gehalten. Besonders schön für unsere Kids, dass dieser Einsatz bereits mit einer Pausenführung von 3 zu 1 belohnt wurde. In der zweiten Halbzeit ließ die Mannschaft nicht nach und fuhr einen Sieg von 8 zu 3 ein. Prima Jungs! Für unsere Farben spielten erfolgreich und schossen die Tore: Marvin Gerhards, Tom Schäfer, Luca Reuter, Luiz Rodriguez, Max Sommer, Leon Sieberz, 1*Hendryc Scholten, 1*Nic Paulus und 6*Moritz Welter. FK

Sonntag, 09.11.2014
A-Jugendspiel abgesetzt

Das A-Jugendheimspiel gegen den TFC Inter Troisdorf, die am Mittwoch noch den SV Bergheim mit 7 zu 1 besiegten, wurde vom Staffelleiter am Freitagabend kurzfristig abgesetzt. Ob dieses Spiel nachgeholt wird, ist fraglich. Der TFC Inter Troisdorf hatte für den Samstag nur wenige Spieler, wollte aber laut ihrem Jugendleiter bei uns antreten. Im Moment gehen wir davon aus, dass Inter vielleicht Spielverzicht erklärt hat. Allerdings wurde unsere E-Mailanfrage und Nachfrage von Inter bisher nicht beantwortet. FK


Seite: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20]